NaasPkw überschlug sich: 31-Jähriger verletzte sich an Hand und Nacken

Am Freitagmorgen kam ein 31-jähriger Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug in Naas Höhe Sturmberg von der Straße ab, überschlug sich und landete im Straßengraben. Der Lenker verletzte sich an der linken Hand sowie im Nackenbereich.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt © Stadtfeuerwehr Weiz
 

Gegen 7 Uhr morgens wurde die Stadtfeuerwehr Weiz am Freitag alarmiert. Ein 31-jähriger Pkw-Lenker war auf der B64 Höhe Sturmberg (Gemeinde Naas) in Richtung Weiz unterwegs. In einer Linkskurve kam er aufgrund von Glatteis ins Schleudern. Dabei kam der 31-Jährige mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, überfuhr Straßenleitpflöcke und Verkehrszeichen. Der Pkw überschlug sich mehrmals und landete im Straßengraben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!