52 Jahre GranitzerDie Kult-Diskothek platzte aus allen Nähten

Am vergangenen Samstag feierte die Diskothek Granitzer in St. Kathrein am Offenegg ihr 52-jähriges Bestehen. Das ehemalige Gasthaus verwandelte sich wieder einmal zum Zentrum für Partytiger.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Jung und Alt feierten vergangenen Samstag im Granitzer © Fritz
 

Seit 1969 gibt es die allseits bekannte Diskothek Granitzer in St. Kathrein am Offenegg schon, damals war es noch ein Gasthaus. Ehemals von Siegfried Fritz gegründet, führen es heute seine beiden Söhne Martin und Stefan Fritz weiter. Vergangenes Wochenende wurde wieder einmal Geburtstag gefeiert, hat "der Granitzer" mittlerweile doch schon 52 Jahre auf dem Buckel.

Kommentare (6)
isteinschoenerName
2
18
Lesenswert?

Haben sie auch den neuen Apreski-Hit

"Ischgl-Fieber" von Tommy Tellerlift aufgelegt?

(zu finden auf YT)

isteinschoenerName
0
5
Lesenswert?

PS: Erst den Hit anhören ...

... und erst dann kommentieren. :-D

MarieSophie
12
17
Lesenswert?

Nicht wundern

Wenn dann ein Cluster entsteht.
Übrigens können die Ungeimpften aufgrund der verschärften Zugangsbeschränkungen für die Nachtgastro nicht schuld daran sein

Steirer79
11
24
Lesenswert?

So

ein Blödsinn. Viele ungeimpfte sind sogar testverweigerer und faken diesen. Bist sicher selbst a so a Impfgegner gell

Stratusin
2
7
Lesenswert?

Was ist der Grund,

das man nicht immer aufmacht? Ist nicht mehr soviel los wie früher?

GanzObjektivGesehen
9
22
Lesenswert?

Wenn sich daraus ein Cluster ergeben sollte, dann bitte nicht davon berichten.

Es wäre eine Zumutung für alle, die Persönlich oder geschäftlich noch immer an der Pandemie leiden......