Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ThannhausenE-Bike-Akku brannte: Knall weckte schlafende Hausbewohner

Während Hausbewohner schliefen, fing ein Akku zu brennen an und zerplatzte.

Nachkontrolle der Brandstelle mit der Wärmebildkamera
Nachkontrolle der Brandstelle mit der Wärmebildkamera © FF Landscha
 

Glück im Unglück hatte ein Paar in Niederlandscha (Gemeinde Thannhausen): In der Nacht auf Samstag begann in der Wohnküche des Paars der Akku eines E-Bikes, der zum Laden am Stromnetz hing, zu brennen. Der Akku platzte dabei auf, was einen lauten Knall von sich gab. Das weckte die Hausbewohner, die sofort mit Löschmaßnahmen begannen und die Freiwillige Feuerwehr Landscha alarmierten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.