Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gatsch-GeländelaufIn der Raabklamm findet heuer kein "Wildsau Dirt Run" statt

Schon zur Tradition geworden ist der Gatschlauf beim Schloss Gutenberg. Coronabedingt findet er heuer nicht statt.

Angst vor Gatsch darf man beim "Wildsau Dirt Run" nicht haben © Chiara Scherf
 

Auch der "Wildsau Dirt Run" beim Schloss Gutenberg fällt heuer Corona zum Opfer und findet nicht wie geplant am 26. September statt. Durch den Gatsch und die Raabklamm gelaufen werden soll erst wieder nächstes Jahr - avisierter Termin: 25. September 2021. "Wir haben wirklich alle Möglichkeiten durchgeplant, mit Partnern und anderen Veranstaltern gesprochen und dann den Entschluss gefasst, dass es vermutlich gescheiter ist, den Lauf auf nächstes Jahr zu verschieben", sagt ein Mitarbeiter des Dirt-Run-Teams zur Kleinen Zeitung.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Steirer79
6
1
Lesenswert?

Tja

Wird keiner vermissen🤷🏼‍♂️