Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Andreas KiendlSoko-Donau-Folge mit neuem steirischen Kommissar

Andreas Kiendl spielt ab der 15. Staffel, die im Herbst ausgestrahlt wird, den steirischen Kollegen Klaus Lechner. In der Vorwoche wurde in Puch bei Weiz und im steirischen Apfelland bereits für die 16. Staffel gedreht.

Andreas Kiendl spielt in Soko Donau Klaus Lechner © Markus Kloiber
 

Wie bereits berichtet, wurde im Bezirk Weiz für die 16. Staffel der ORF-Serie „Soko Donau“ gedreht. Jetzt hat die durchführende Filmfirma Satel weitere Details verraten. „Puch bei Weiz und die Steirische Apfelstraße  sind die heimlichen Stars der Folge ,Gastfreundschaft’, die 2021 ausgestrahlt wird“, heißt es in einer Aussendung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren