Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bei Zehntausenden Tests im EinsatzGleisdorfer Software für Tiroler Corona-Tests

Die ilvi GmbH aus Gleisdorf entwickelte ein System für Covid-19-Tests, bei dem Patientendaten elektronisch erfasst, überprüft und an das Labor übermittelt werden.

Geschäftsführer Konrad Brunnader, Technikchef Florian Berger und Produktmanager Manuel Salzmann © Jonas Pregartner
 

Wenn in Tirol das Rote Kreuz Covid-19-Tests durchführt, kommt dabei seit Mitte April Software aus der Oststeiermark zum Einsatz. Die Gleisdorfer ilvi GmbH hat ein System entwickelt, bei dem die Patientendaten-Erfassung bzw. -Überprüfung und -Übermittlung ans Labor elektronisch erfolgt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.