AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zustand sehr kritisch63-Jähriger brach in Anger durch Welleternit-Dach

Bei Vermessungsarbeiten brach der Dachdecker durch eine Welleternitplatte einer Lagerhalle und stürzte auf den Betonboden. Er erlitt lebensbedrohliche Verletzungen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Notarzthubschrauber Christophorus 12 war im Einsatz © Juergen Fuchs
 

Gegen 9 Uhr war am Dienstagvormittag ein 63-jähriger Dachdecker aus dem Bezirk Weiz auf dem Dach einer Lagerhalle in Feistritz bei Anger mit Vermessungsarbeiten beschäftigt. Plötzlich zerbrach eine Welleternitplatte und der Mann stürzte rund vier bis fünf Meter in die Tiefe auf einen Betonboden. Er erlitt dabei lebensbedrohliche Verletzungen an Kopf und Brustkorb.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen