AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WeizStraße verpasst: Pkw steckte auf Gleiskörper fest

In Weiz verläuft das Gleis der Steiermarkbahn parallel zur Fahrbahn. Einer Pkw-Lenkerin wurde das am Montagabend zum Verhängnis, sie bog zu früh ab und steckte dann im Gleiskörper fest.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
In der Kapruner-Generator-Straße steckte ein Pkw in den Gleisen fest © Stadtfeuerwehr Weiz
 

Seit dem Umbau der Kapruner-Generator-Straße in Weiz im Jahr 2017 verläuft das Bahngleis parallel zur Fahrbahn (früher war es für den Abtransport der Transformatoren der Firmen Siemens und Andritz mitten auf der Straße verlaufen). Nicht zum ersten Mal wurde diese Trassenführung jetzt einem Verkehrsteilnehmer zum Verhängnis. Am Pfingstmontagabend gegen 22.45 Uhr wollte eine Pkw-Lenkerin aus der Siegfried-Esterl-Gasse rechts in die Kapruner-Generator-Straße einbiegen, war jedoch zu früh dran und blieb mit dem Pkw in dem tiefer liegenden Gleiskörper hängen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen