AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Manu Delago mit Parasol PeakKunstfestival KOMM.ST geht auf den Gipfel

Wenn sieben Musikerinnen und Musiker ihre Instrumente auf einen 3000er-Gipfel schleppen, um dort Musik zu machen, ist das einen Film wert. Und der ist am Samstag im Kunsthaus Weiz zu sehen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Manu Delago, Meister auf den Handpans © KK
 

Ausgezeichnete Musikerinnen und Musiker finden, die noch dazu Bergsteiger sind? Denen es nichts ausmacht, über Gletscher und Klettersteige auf den Gipfel zu kommen und dort zu musizieren? Keine einfache Aufgabe, die sich der Tiroler Musiker Manu Delago gestellt hat.
Aber auch nicht unmöglich, wovon man sich am Samstag überzeugen kann. Neben Delago schleppten Pepe Auer, Bernie Mallinger, Lena Fankhauser, Clemens Rofner, Alois Eberl, Chris Norz und Georg Gratzer ihre Instrumente auf einen 3000er.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren