AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Energy Globe Styria/Kategorie WeltweitAEE Intec nutzt Afrikas Sonne für Warmwaser

Die AEE Intec aus Gleisdorf gewann den steirischen Energy Globe Award in der Kategorie „Weltweit“ – mit einem „Paradeprojekt“

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
AEE Intec-Mitarbeiter Rudolf Moschik (3. v. li. oben) bei der Übergabe einer Solaranlage im südlichen Afrika © KK
 

Die AEE Intec in Gleisdorf ist für ihre innovativen Lösungen auf dem Energiesektor bekannt – und wurde dafür auch schon mehrmals mit dem steirischen Energy Globe ausgezeichnet. Auch dieses Mal: Die AEE Intec gewann die Kategorie „Weltweit“ mit dem Projekt SOLTRAIN im südlichen Afrika, das mittlerweile als „eines der Paradeprojekte der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit“ gilt, wie AEE-Intec-Geschäftsführer Ewald Selvicka sagt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren