AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WeizSteuerberater bietet nun Kindern von Mitarbeitern Betreuung

Für vier Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Wesonig in Weiz gibt es einen Betreuungsplatz.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Tagesmutter Rita Schaffernak (rechts) mit Kindern, den Wesonig-Geschäftsführern und Eröffnungsgästen in den Betreuungsräumen © Jonas Pregartner
 

Nicht Bilanz und Finanz, sondern Beruf und Familie waren am Freitag die Themen am Weizer Standort des Steuerberaters Wesonig. Seit 1. Jänner arbeitet mit Rita Schaffernak eine Tagesmutter der „Tagesmütter Steiermark“ für das Unternehmen. Nun wurde die Kinderbetreuung offiziell vorgestellt.

Kommentare (4)

Kommentieren
Nixalsverdruss
3
1
Lesenswert?

Versteh ich nicht...

.... warum will der Herr Bürgermeister (siehe Foto) dem Buben das rote Auto wegnehmen?????

Antworten
Nixalsverdruss
4
3
Lesenswert?

Jetzt kann die Frau LH-Stv...

... auch wieder arbeiten gehen!
Vorbildlich!

Antworten
babette6
3
1
Lesenswert?

Vitamin B...

...da sieht man wieder, wie wichtig Vitamine im Leben sind. In dem Fall zumindest für die Kinder und deren Mütter. An Immobilien mangelt es dem Unternehmen ja nicht. Und auch sonst wird es Wesonig nicht schaden, die Gattin des LH-Stv. im Betrieb zu beschäftigen...

Antworten
silviab
0
0
Lesenswert?

Neid is a "S.chwein"!

Egal wer NutznieserIn ist, Politiker-Verwandschaft ja oder nein - schön wäre es, wenn auch andere Chefs solche Initiativen starten würden. Es gibt viele andere Arbeitsplätze wo die Möglichkeiten samt finanzieller Mittel vorhanden sind, die Gewinne aber selbst "eingestreift" werden. Glücklich jene Eltern, die eine nette Tagesmutter für die Sprösslinge finden! Man erspart sich einige Stressmomente und kann sich beruhigt der Arbeit widmen.

Antworten