Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Geschichten von früherGroßuhrmacher Berthold und das Rätsel um das verschwundene Uhrwerk

Andreas Berthold und seine Söhne bauten „Großuhren“ in Gnas, Ehrenhausen und Graz. Einige davon ticken noch heute. Rätsel gibt der Kirche bis heute das Verschwinden des 200 Kilogramm schweren Uhrwerks aus dem Kirchturm in Ehrenhausen auf.

Das verschwundene Uhrwerk aus der Pfarrkirche Ehrenhausen
Das verschwundene Uhrwerk aus der Pfarrkirche Ehrenhausen © Komzack
 

In so manchem steirischen Kirchturm findet man noch heute eines der technischen Wunderwerke von Andreas Berthold und seinen Söhnen. Es sind aus Eisen geschmiedete Uhrwerke, oft mehrere hundert Kilogramm schwer, die lange Zeit über dafür sorgten, dass jedem die richtige Stunde schlägt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren