AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Hinweise erbeten61-jährige Weststeirerin seit Dienstag abgängig

Die Polizei sucht nach der 61-jährigen Sona Lawson, die seit 11. Februar aus einem Pflegeheim in St. Oswald ob Eibiswald abgängig ist. Weil sie benötigte Medikamente nicht bei sich hat, wird ein medizinischer Notfall befürchtet.

Sona Lawson (61) ist seit 11. Februar abgängig
Sona Lawson (61) ist seit 11. Februar abgängig © Polizei
 

Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei nach einer abgängigen Weststeirerin. Die 61-jährige österreichische Staatsbürgerin Sona Lawson ist seit Dienstag, dem 11. Februar 2020 aus einem Pflegeheim in St. Oswald ob Eibiswald abgängig. Als letzter bekannter Aufenthaltsort konnte Deutschlandsberg ermittelt werden. Die besachwaltete Frau fuhr wie öfter zuvor mit einem Taxi in die Stadt, kehrte aber nicht mehr zurück, woraufhin die Heimleitung die Polizei alarmierte.

Medizinischer Notfall befürchtet

Die Abgängige dürfte mit einer orangefärbigen Steppjacke, schwarzen Leggins und braunen Stöckelschuhen bekleidet sein. Weil sie dringend benötigte Medikamente nicht bei sich führt, wird ein medizinischer Notfall vermutet.

Hinweise zum Aufenthalt der 61-Jährigen sind an den Journaldienst des Landeskriminalamtes unter Tel. 059133-60 33 33 oder bzw. den Polizeinotruf 133 erbeten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.