Für den guten ZweckLumitech spendet 5000 Euro an Förderwerkstätte von "Rettet das Kind"

Das Jennersdorfer Unternehmen Lumitech spendet auch heuer zu Weihnachten an eine gemeinnützige Organisation. Die Förderwerkstätte von "Rettet das Kind" begleitet 23 Menschen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
CEO Stefan Tasch und Nico Tasch (Geschäftsleitung) bei der Scheckübergabe © Lumitech
 

"Lichtblicke" will das auf Licht spezialisierte Unternehmen Lumitech aus Jennersdorf auch in dieser Weihnachtszeit schenken und hat wieder an eine gemeinnützige Organisation gespendet. 5000 Euro kommen in diesem Jahr der Förderwerkstätte von "Rettet das Kind" in Jennersdorf zugute. "Wir hoffen durch diese Unterstützung einen kleinen Lichtblick in diesem weiteren schwierigen Jahr geben zu können", wird CEO Stefan Tasch in einer Aussendung zitiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!