Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

7-Tage-Inzidenz bei 490Ausreisebeschränkungen für Bezirk Jennersdorf werden vorbereitet

Laut den Zahlen der Ages machte der Bezirk Jennersdorf einen gewaltigen Sprung: Die 7-Tage-Inzidenz liegt demnach über 490. Dem Land Burgenland zufolge werden praktische Vorbereitungen für etwaige Ausreisesperren getroffen. Noch will man abwarten und die Infektionszahlen beobachten.

 

Wirft man einen Blick auf die Coronazahlen, dann ist der burgenländische Bezirk Jennersdorf ein Sorgenkind. Am Mittwoch, dem 10. März, veröffentlichte die Ages neue Zahlen. Und da machte Jennersdorf einen gewaltigen Sprung. Der Bezirk liegt nun bei einer 7-Tage-Inzidenz von 491,3 - davor lag der Wert bei 350,9. In absoluten Zahlen wurden in den vergangenen sieben Tagen 84 Covid-Fälle gemeldet.

Kommentare (2)
Kommentieren
Windstille
7
2
Lesenswert?

Tageszeitung?

Am Mittwoch, dem 10. Jänner, veröffentlichte die Ages neue Zahlen.

Frage: Und erst jetzt soll der Bezirk abgeriegelt werden?

Heike N.
2
2
Lesenswert?

Der 10.Jänner

War ein Sonntag