Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hubschrauber im EinsatzMotorradlenker (19) prallte frontal in einen Pritschenwagen

Auf einer engen Gemeindestraße in Pirching am Traubenberg kam es in einer leichten Linkskurve zum Unfall. Der südoststeirische Motorradlenker war ansprechbar, musste aber mit dem Hubschrauber abtransportiert werden.

Pritschenwagen und Motorrad, das am Boden liegt, eingerahmt von Unfallmarkierungen
Auf einer engen Gemeindestraße in Oberlabill (Pirching/T.) kam es zum Unfall © FF Manning
 

Am Montag am Nachmittag war ein 19-jähriger Südoststeirer mit dem Motorrad auf einer engen Gemeindestraße in Oberlabill (Pirching am Traubenberg) unterwegs. Ein 19-jähriger Lenker aus dem burgenländischen Bezirk Jennersdorf fuhr mit einem Pritschenwagen in die entgegengesetzte Richtung. Er gab an, langsam unterwegs gewesen zu sein. In einer leichten Linkskurve kam es zur Kollision. Die beiden Fahrzeuge krachten frontal zusammen, wie die Polizei informiert.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen