Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zu OsternDie Pöllauer "Piperl" schlüpfen trotz Corona-Krise

Die Konditorei Ebner aus Pöllau öffnet ausnahmsweise an den Osterfeiertagen, um ein spezielles Festtags-Sortiment anzubieten. Mit dabei sind die traditionellen "Piperl".

Seit 80 Jahren gibt es in Pöllau "Piperl" © Bernhard Bergmann
 

Zu Ostern haben die süßen „Piperl“ der Konditorei Ebner aus Pöllau in vielen oststeirischen Familien Tradition. Dieser Brauch soll auch in Zeiten des Corona-Virus nicht abreißen, weshalb die Konditorei auch am Palmsonntag, am Gründonnerstag, am Karfreitag und am Karsamstag ihre Pforten öffnet. An diesen Tagen wird jeweils von 9 bis 15 Uhr ein ausgewähltes Oster-Sortiment verkauft. (Es gelten die aktuellen Sicherheits-Bestimmungen.)

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

grötenwanderung
0
1
Lesenswert?

Formel 1

wer legt den die Ostereier.

Johann1
5
1
Lesenswert?

Pöllauer Piperl

Gibt es für diese Konditorei eine Ausnahme, wegen der Öffnung, ansonsten dürfen die anderen auch nicht aufsperren??

hed
0
5
Lesenswert?

Piperl

Natürlich!!!! Nur für die Piperl