Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VorauNähen und stricken für Frühchen

Am 25. Jänner findet in Vorau eine Nähparty statt, bei der man ehrenamtlich Kleidung für Frühchen stricken kann.

Nadja Goritschnig näht ehrenamtlich Kleidung für Frühchen © Markus Traussnig
 

Wenn ein Baby zu früh auf die Welt kommt, ist das für die Eltern meist mit vielen Sorgen verbunden. Wenigstens eine, ob passende Kleidung vorhanden ist, möchte die Kärntnerin Nadja Goritschnig Frühchen-Eltern abnehmen und hat daher den Verein „Kleines Knöpflein – früh benäht“ ins Leben gerufen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren