Leistungsabzeichen178 junge Blasmusiker ausgezeichnet

Im Schloss Pöllau wurden insgesamt 178 Nachwuchsmusiker des Blasmusikbezirkes Hartberg mit den Leistungsabzeichen Junior, Bronze und Silber ausgezeichnet.

Die ausgezeichneten Musiker der Kategorie „Junior“
Die ausgezeichneten Musiker der Kategorie „Junior“ © Johann Zugschwert
 

Das Jugendreferat des Blasmusikbezirkes Hartberg hatte in den Großen Freskensaal des Schlosses Pöllau zur Überreichung der ÖBV-Leistungsabzeichen in den Kategorien Junior, Bronze und Silber an die Jungmusiker eingeladen.

Im Rahmen eines Festaktes wurden die Abzeichen von Landtagsabgeordneten Hubert Lang, Bürgermeister Johann Schirnhofer, Bezirksjugendreferent Martin Schuch und Bezirksobmann Georg Jeitler überreicht. Dabei erhielten 48 Jungmusiker das Leistungsabzeichen in der Kategorie Junior, 78 in der Kategorie Bronze und damit den Eintritt in eine Blaskapelle und 52 in der Kategorie Silber. Die Leistungsabzeichen in Gold werden bei den Bezirksmusiktreffen in Hartberg und in Dechantskirchen überreicht.

Kommentieren