AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mariazell & SüdoststeierZwei Forstarbeiter schwer verletzt

Ein schwerer Forstunfall ereignete sich am Montagvormittag im Mariazellerland: Ein Forstarbeiter wurde von einem Baum getroffen und gegen einen weiteren Baum geschleudert. In Kirchberg an der Raab wiederum erlitt ein Forstarbeiter einen offenen Bruch am linken Unterschenkel.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der ebenso angeforderte Notarzthubschrauber Christophorus 15 konnte aufgrund des dichten Waldes keine Taubergung durchführen
Der ebenso angeforderte Notarzthubschrauber Christophorus 15 konnte aufgrund des dichten Waldes keine Taubergung durchführen © Rotes Kreuz Mariazellerland, Leodolter B.
 

Zu einem folgenschweren Zwischenfall kam es in einem Waldstück am Schwalbenkogel nahe Aschbach am Montagvormittag. Dabei wurde kurz nach 10 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache ein Forstarbeiter von einem Baum getroffen, ehe der Mann gegen einen liegenden Baum geschleudert wurde.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.