AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Trotz InsolvenzHolzer Erdbau bleibt bestehen

Gute Nachrichten für die 15 Dienstnehmer der Thomas Holzer Erdbau GmbH in Mürzzuschlag: Trotz Insolvenz wird der Betrieb fortgeführt. „Schuld“ daran ist die gute Auftragslage.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Im Zuge des Baus des Semmering-Basistunnels kam es zur Vertragsauflösung
Im Zuge des Baus des Semmering-Basistunnels kam es zur Vertragsauflösung © (c) Franz Pototschnig
 

Bei Verbindlichkeiten in der Höhe von fast eineinhalb Millionen Euro klingt der Antrag auf ein Sanierungsverfahren schon frivol genug. Nicht so bei der Insolvenz der Thomas Holzer Erdbau GmbH mit Sitz in Mürzzuschlag, wie Insolvenzverwalter Gernot Prattes bestätigt. Der Brucker Rechtsanwalt von der Kanzlei Zsizsik und Prattes wird das Unternehmen weiterführen. Grund dafür sind die prallvollen Auftragsbücher mit einem Umfang von rund 600.000 Euro. Damit dürfen auch die 15 Dienstnehmer aufatmen, die laut Prattes nicht nur weiterbeschäftigt werden, sondern angesichts der Auftragslage gebraucht werden wie der berühmte Bissen Brot.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen