VordernbergSattelzug fing während der Fahrt Feuer

Auf der Fahrt in Richtung Eisenerz fing Mittwochvormittag ein Lkw auf der B 115, der Eisenbundesstraße, im Ortsgebiet Vordernberg zu brennen an. 60-jähriger Lenker aus Voitsberg stoppte sofort. Feuerwehren Vordernberg und Eisenerz waren im Einsatz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Freiwillige Feuerwehr Vordernberg war mit Eisenerzer Kollegen Mittwochvormittag bei einem Lkw-Brand im Einsatz © FF Vordernberg
 

Während der Fahrt begann ein Lkw, der Mittwochvormittag gegen 8.30 Uhr auf der B 115 in Richtung Eisenerz unterwegs war, im Bereich des "Café Schauplatz", nahe dem Anhaltezentrum Vordernberg, plötzlich zu brennen. Der 60-jährige Lenker aus dem Bezirk Voitsberg hielt den Sattelzug sofort an.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.