AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Montanuniversität Leoben Zusammen mit der Biene Umweltgiften auf der Spur

Ein fünfköpfiges Team der Montanuniversität Leoben leitet ein Projekt, das kritische Elemente im urbanen Lebensraum näher erforschen soll.

Johanna Irrgeher leitet das Projekt „TecEUS“ an der Montanuni Leoben © Eichlseder, Meisel
 

Braun gestreift ist ihre Arbeitskleidung, in der sie emsig umherschwirrt und Pollen von Blüte zu Blüte trägt. Bei einem Projekt, das von einem fünfköpfigen Team der Montanuni geleitet wird, gehöre die Biene quasi zum Forschungsteam dazu, meint Johanna Irrgeher, die maßgeblich an dem Projekt „TecEUS“ beteiligt ist, das am 1. April gestartet ist. Irrheger ist am Lehrstuhl für analytische Chemie mit dem Fokus auf Element- und Isotopenanalytik als Senior Scientist tätig. Dabei gehe es etwa um die Entwicklung von Methoden, die niedrige Konzentrationen von Elementen in unterschiedlichen Arten von Proben messen sollen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.