AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mit 200 MbitBreitband-Offensive an Trofaiacher Schulen bringt schnelleres Internet

In den Trofaiacher Schulen gibt es nun ultraschnelles Glasfaserinternet.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Stadtwerke-Geschäftsführer Heinz Rumpold und Josef Maier, Mittelschulleiter Werner Svazek, Bürgermeister Mario Abl, AiNet-Geschäftsführer Dietmar Leitner mit Schülerinnen der Mittelschule Trofaiach © Stadtgemeinde Trofaiach
 

Die Digitalisierung hat in den Klassenzimmern längst Einzug gehalten. Die Stadtgemeinde Trofaiach reagiert auf diesen Umstand bereits seit längerer Zeit. So wurden die EDV-Ausstattungen der Schulen laufend erweitert und auf den neuesten Stand gebracht. Um die für den Unterricht benötigte Internetbandbreite herzustellen, nutzte die Stadtgemeinde Trofaiach das Anbindungsförderungsprogramm des bmvit „Breitband Austria 2020 Connect“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren