Leoben

Eröffnung eines Hanf-Shops sorgt für Aufregung

Für großes Aufsehen sorgt seit Tagen die Eröffnung des Hanf-Shops „Greenfield - Die mit dem Hanf“ in Leoben. Christian Pirker und sein Vater Bernhard Pirker nutzen jedoch nur die Vielfalt dieser Pflanze.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Christian Pirker und Vater Bernhard Pirker führen den Hanf-Shop „Greenfield –  Die mit dem Hanf“
Christian Pirker und Vater Bernhard Pirker führen den Hanf-Shop „Greenfield – Die mit dem Hanf“ © Jelicic
 

Ein Hanf-Shop in Leoben – ein sehr umstrittenes Thema, bei dem die Meinungen weit auseinandergehen. Bernhard Pirker und sein Sohn Christian Pirker aus Trofaiach eröffnen heute ihren Shop „Greenfield – Die mit dem Hanf“.

Kommentare (2)
StJakober
3
2
Lesenswert?

Eine Art Aufklärung

Die beiden werden den Jugendliche den wirtschftlichen und medizininischen Zweck ja absolut glaubhaft vermitteln😉

pensi66
4
1
Lesenswert?

für was

die zwei sehen aber auch nicht gesund aus