Scherzwalzer für das Kinderballett

Der Höhepunkt der steirischen Ballsaison naht: die Grazer Opernredoute am 25. Jänner. Dafür wird jetzt mit Feuereifer geprobt, so etwa am Montagabend in der Ballettschule der Oper. Die Choreografie – zu Klängen des „Scherz-Walzers“ (aus der Ballettsuite Nr. 1 von Dimitrij Schostakowitsch) – liegt erstmals in den Händen von Arthur Haas und Andrea Kraus.