„Mit erheblichem Staupotenzial ist vor allem zu den Hauptverkehrszeiten zu rechnen“: Die Experten des Grazer Straßenamtes wollen es nicht verschreien, aber aus der Erfahrung heraus rechtzeitig warnen. Denn am Montag, den 19. September, startet die Sanierung eines Fernwärmeschachtes im Kreuzungsbereich Lazarettgürtel/Karlauer Gürtel.