Eine neue Insektenart haben WWF, die Grazer Experten des Ökoteams und Pannatura auf einem Waldstück der Esterhazy Betriebe im Burgenland gefunden. Insgesamt wurden in dem nachhaltig bewirtschafteten Gebiet 1150 Insektenarten festgestellt, darunter die neue Käferart – eine bisher völlig unbekannte Spezies, wie der WWF mitteilte. Um die Biodiversität zu erhalten, seien höhere Alt- und Totholzbestände in den Wirtschaftswäldern und Anreize für Waldbesitzer gefordert.