Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wegen CoronaSchloßbergfest wird abgesagt: Feiern Familien dafür im Sommer?

Leider muss das Grazer Schloßbergfest heuer ausfallen. Im Grazer Rathaus hofft man auf Ersatz im Sommer.

Zumindest im Mai spielt es das heuer beim Schloßbergfest nicht
Zumindest im Mai spielt es das heuer beim Schloßbergfest nicht © Jürgen Fuchs
 

Der heurige Muttertag muss leider ohne die Mutter aller Feste auskommen: Wie die Kleine Zeitung soeben erfahren hat, wird das im Mai geplante Schloßbergfest der Stadt Graz leider auch heuer abgesagt - mit Blick auf die Pandemie müssen Kinderprogramm und Führungen und Schmausereien und Musikeinlagen pausieren. "So leid es uns tut, aber die aktuellen Coronazahlen sind dafür im Moment einfach noch zu hoch", bedauert man im Büro des zuständigen Grazer Stadtrates Günter Riegler.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren