Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Linie 40Tragischer Vorfall in Grazer Linienbus: Fahrgast ist tot

Gleich mehrere Vorfälle am heutigen Mittwoch bestätigen die Graz-Linien. Autolenkerin schwer verletzt - und Busfahrgast ist verstorben.

Der Vorfall ereignete sich in einem Bus der Linie 40 (Symbolfoto)
Der Vorfall ereignete sich in einem Bus der Linie 40 (Symbolfoto) © Jürgen Fuchs
 

Es ist ein besonders dramatischer Mittwoch für die Graz-Linien, wie man soeben auf Anfrage der Kleinen Zeitung bestätigt: Gleich mehrere Zwischenfälle haben sich seit den Morgenstunden ereignet. In einem Fall kam es zu besonders tragischen Augenblicken: So ist nach ersten Informationen ein Busfahrgast plötzlich von seinem Sitzplatz gerutscht und auf den Boden gefallen - für ihn kam jede Hilfe zu spät, Einsatzkräfte konnten nur noch den Tod feststellen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren