Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

steirischer herbstHerrengasse: Neues "Hauptquartier" auf bekannter Geschäftsfläche

Seit zwei Jahren steht frühere Stiefelkönigfiliale leer. Nun übernimmt steirischer herbst die Fläche.

Das "Spitzhaus" in der Herrengasse (links) lebt wieder auf
Das "Spitzhaus" in der Herrengasse (links) lebt wieder auf © Michael Saria
 

Auch wenn es eine zeitlich begrenzte Neuübernahme ist: Die Tatsache, dass bald wieder Leben herrscht auf einer der „ersten“ Geschäftsflächen von Graz, sorgt vielerorts für Aufatmen. Seit zwei Jahren steht die frühere Stiefelkönig-Filiale in der Herrengasse schon leer – nun wird der steirische herbst ins markante „Spitzhaus“ einziehen. Das bestätigen die Generali-Versicherung als Hauseigentümer und die Festivalleitung gegenüber der Kleinen Zeitung.

Kommentare (1)

Kommentieren
carpe diem
0
2
Lesenswert?

Schön,

aber keine Lösung. Was folgt danach?