Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BerglaufKurz und schmerzvoll: 200 Läufer quälten sich samt Rucksack auf den Schöckl

Mehr als 200 Teilnehmer nahmen beim "Rucksacklauf auf den Schöckl" teil. Im Rucksack: bis zu 6,5 Kilo.

Rucksacklauf auf den Schöckl
Mehr als 200 Teilnehmer schleppten jeweils kiloschwere Rucksäcke auf den Schöckl. Im Laufschritt natürlich © Agentur für Nachhaltigkeit
 

Es sind zwar nur 2800 Meter, die die rund 200 Läufer zurücklegen mussten, aber die hatten es in sich. Denn hier handelt es sich um die Lifttrasse unter der Schöcklseilbahn. Das bedeutet: Auf den 2,8 Kilometern müssen 620 Höhenmeter überwunden werden, die größte Steigung liegt dabei bei 45 Grad.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.