AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Testlauf: Straßenbahnen aus Wien fahren durch Graz

Zwei Wochen lang werden Straßenbahnen aus Wien in Graz getestet. Ende Oktober folgt ein weiterer Testlauf mit Straßenbahnen aus München.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ab 2024 sollen 15 neue Straßenbahnen angeschafft werden
Ab 2024 sollen 15 neue Straßenbahnen angeschafft werden © Lukas Ullrich
 

Seit Dienstagfrüh werden in Graz Straßenbahnen aus Wien getestet. Zwei Wochen lang sind diese in Graz unterwegs, ohne Fahrgäste und hauptsächlich in der Nacht, um den regulären Verkehr nicht zu behindern. Ende Oktober folgen dann Straßenbahnen aus München.

Kommentare (11)

Kommentieren
Christian67
3
8
Lesenswert?

na dann bin ich mal

neugierig welcher Konzern zum Zug äh zur Strassenbahn kommt :-)
Wien = Bombardier
München = Siemens mit 1200 Arbeitsplätze alleine in Graz !

Antworten
Südsteirer
0
2
Lesenswert?

Beide Konzerne bauen in Wien

BOMBARDIER, wie auch SIEMENS haben ein Straßenbahnkompetenzwerk in Wien.
SIEMENS dazu noch das Drehgestellkompetenzwerk in Graz.
Also egal welcher der beiden Hersteller die Ausschreibung gewinnt (und es sieht aus, als würden nur die 2 teilnehmen), die Fahrzeuge werden in Österreich gebaut.

Antworten
Christian67
1
1
Lesenswert?

wobei es bei Bombardier in Österreich um die 600 Stellen gibt

und Siemens um die 2500 Leute in Österreich beschäftigt....

Antworten
SagServus
4
2
Lesenswert?

München = Siemens mit 1200 Arbeitsplätze alleine in Graz !

Also wieder die Angebotsvariante mit Drohung "wir sind zwar die teuersten, aber wenn wir den Auftrag nicht bekommen, dann schließen wir das Werk in Graz"?

Antworten
Südsteirer
0
3
Lesenswert?

@SagServus

Es ist durchaus möglich, dass sich ein Hersteller zu solchen „Drohungen“ bemüßigt fühlt.
Aber zB die angesprochene SIEMENS hat in den letzten 30 Jahren keine Straßenbahnen nach Graz geliefert und das Werk in Graz besteht trotzdem noch.

Antworten
DieGrazerFamilie
1
6
Lesenswert?

Eine sehr schöne Bim, außen wie innen!

Wieviele Stück der Bombardier Flexity werden denn noch nach Graz gebracht, etwa ein Stück für jede Linie? Und welche Straßenbahnen folgen aus München, die Siemens Avenio und die Münchner-Variobahn-Variante von Stadler Rail?

Antworten
Südsteirer
0
0
Lesenswert?

@DieGrazerFamilie

Da nur SIEMENS und BOMBARDIER an den Tests teilnehmen kommt aus München ein SIEMENS Avenio.

Außerdem kommt natürlich nur ein Vertreter von jedem Hersteller.

Antworten
MH082
0
0
Lesenswert?

Avenio

Es wird kein Avenio aus München kommen soviel steht schon fest ;)

Antworten
Bahndoc
0
2
Lesenswert?

Siemens vs Bombardier

Ob die Siemens die Tw dann auch in Graz bauen bezweifle ich!
Mal abwarten wie die Wiener mit dem Flexity zufrieden sind.

Antworten
Südsteirer
0
1
Lesenswert?

@Bahndoc

Es wird sicher keine Straßenbahn in Graz gefertigt. Sollte aber SIEMENS gewinnen, werden die Fahrwerke in Graz produziert.

Antworten
steptrev
0
4
Lesenswert?

In Graz ...

... werden nur Drehgestelle gebaut. Vom Taurus bis zum Avenio.

Antworten