AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Grazer GemeinderatSind 500.000 Euro pro Partei für einen Graz-Wahlkampf genug?

Die Debatte um die Parteienfinanzierung erreicht auch den Grazer Gemeinderat: Die Neos fordern ein Transparenzpaket, die Grünen eine Obergrenze für Wahlkampfkosten.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
GRAZ WAHL: WAHLPLAKATE
Wie viel sollen Parteien in einem Wahlkampf ausgeben dürfen? In Graz wird über eine Obergrenze debattiert © APA/ERWIN SCHERIAU
 

Seit dem Ibiza-Video wird  wieder intensiv über die Parteienfinanzierung diskutiert. Auf Bundesebene wurden mehrere Initiativen angekündigt, im Land diskutiert man über eine Obergrenze für die Wahlkampfkosten - und genau das ist jetzt auch im Grazer Gemeinderat Thema.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren