AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mit Solaranlage

Grazer Firma klimatisiert Spital in Nicaragua

In Managua wird ein Großsolarprojekt in der Höhe von vier Millionen Euro umgesetzt - und zwar im größten Krankenhaus der nicaraguanischen Hauptstadt Managua.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© Fotolia
 

Die Grazer Solartechnikfirma Solid wird in den nächsten neun Monaten für kühles Klima und warmes Wasser in einem Spital in Nicaragua sorgen. Das Unternehmen hat für ein Krankenhaus in Managua eine Groß-Solaranlage konzipiert. Die Finanzierung des 4-Millionen-Projektes wird mit einem "Soft Loan" der Österreichische Kontrollbank unterstützt, erklärte Geschäftsführer Christian Holter am Donnerstag.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.