Flick-BetriebSteirereck startet mit obersteirischen Gebirgsgarnelen

Nicht in der Karibik, sondern im obersteirischen Quellwasser werden die exklusiven Gebirgsgarnelen, die im Steirereck serviert werden, gezüchtet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ingrid Flick, Birgit und Heinz Reitbauer
Ingrid Flick, Birgit und Heinz Reitbauer © 
 

Mit einer exklusiven Verkostung öffnete das Steirereck im Stadtpark in Wien nach sechs Monaten Lockdown wieder seine Pforten. Heinz und Birgit Reitbauer überraschten die geladenen Gäste mit obersteirischen Gebirgsgarnelen. Diese werden in einer europaweit einzigartigen Aquakultur-Anlage „White Panther“ im Paltental gezüchtet, die im Besitz der Familie Flick ist.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.