"Keine Erhöhung durch Damenrennen"Schladming bei den Infektionszahlen steiermarkweit an der Spitze

Aufgrund der hohen Inzidenz wurde Damen-Nachtslalom von Flachau nach Schladming verlegt. Die WM-Stadt steht bei Infektionszahlen allerdings selbst mittlerweile steiermarkweit an der Spitze. Bezirkshauptmann glaubt nicht, dass die Veranstaltung zu weiterer Erhöhung beiträgt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Schaut man auf die Karte, die die Zahl der aktiv Infizierten in jeder steirischen Gemeinde erfasst, fällt eines sofort ins Auge. Das "Schnauzerl" der Steiermark leuchtet derzeit tiefrot. Die Stadtgemeinde Schladming hat aktuell 205 aktive Covid-19-Fälle. Auf 1000 Einwohner kommen somit 31,2 Infizierte. Werte, mit denen man – abgesehen von Graz – das Steiermark-Ranking anführt. Für die Nachbargemeinde Ramsau am Dachstein sind 62 Infizierte ausgewiesen – Infizierte pro 1000 Einwohner: 22,2. In Haus im Ennstal steht man bei 49 aktiven Fällen und einem Wert von 19,9.

Kommentare (18)
ka1720ka
3
4
Lesenswert?

Inzidenz?

Kann es nicht vielleicht daran liegen, dass die Inzidenz auf die Bevölkerung gerechnet wird? Wenn in Tourismusorten auf verhältnismäßig wenig Einwohner viele Gäste kommen, ist klar, dass die Inzidenz höher ist, weil die Berechnungsbasis falsch ist.

herwag
1
2
Lesenswert?

!!!

grundsätzlich falsch - wenn einpositivgetesteter einen wohnsitz in der gemeinde hat wird dies der gemeinde zugeordnet - wenn er einen wohnsitz außerhalb der gemeinde hat wird er dem BEZIRK zugeordnet - (sonst hätte man mehr infizierte als einwohner ) :-)

ma12
14
37
Lesenswert?

HaHa

Ja, ja die Skifahrer und ihre Saufgelage. Das selbe passiert in Tirol und Salzburg. Diese Skimafia schreckt vor nichts zurück!

fon2024
1
2
Lesenswert?

Andaman

MA12 UND beim Demos von tausenden wo ist da eure Empörung.

Ennstaler
10
63
Lesenswert?

Hauptsache…

die Lokale bleiben bis in die Morgenstunden offen…Umsatz um jeden Preis, auch auf Kosten der Gesundheit und Lebenqualität der Einheimischen…..traurig und die Politik schaut zu. Da sieht man deutlich was bei uns in der Region wirklich zählt.

schurxe
5
17
Lesenswert?

Hallo KZ

Hier stimmt so einiges nicht mit den Zahlen Datum usw.

schurxe
4
4
Lesenswert?

Stand 21 APRIL

Stan 23 April...usw.

KleineZeitung
2
14
Lesenswert?

Falsche Daten?

Könnten Sie uns bitte sagen, was nicht stimmt? Ich würde es gerne an die Kolleginnen/Kollegen weiterleiten.
Freundliche Grüße,
die Redaktion

masterchristl
2
12
Lesenswert?

Corona

Werden sehen, wieviel es nach Ostern Infizierte geben wird.

Jansky
3
12
Lesenswert?

7 positive Fälle...

Im Paltental... 👍👍

c31af91295d0d1663eeeb99aa1d4a20e
7
3
Lesenswert?

na ja..

und gestern waren es: 14
heute 27

kann das sein???

Raila
1
2
Lesenswert?

Warum nicht

Warum nicht??

c31af91295d0d1663eeeb99aa1d4a20e
2
4
Lesenswert?

na ja..

Es ist doch schön, wenn in einem Ort gestern 39 und heute 27 Fälle
gezählt wurden. (wenn die Zahlen stimmen????)
Aber 0 Reaktion unserer "Oberen"

Helmut Laczkovich
7
5
Lesenswert?

Coronazahlen

Warum gibt es für Schladming keine Coronazahlen?

c31af91295d0d1663eeeb99aa1d4a20e
2
5
Lesenswert?

na ja..

Schladming : 17 Aktive Fälle
Karte oben ganz liks, über dem Wort: "Quelle :"anklicken!

schurxe
1
9
Lesenswert?

Genau

Schauen 10 !!!!!!

KarlZoech
3
9
Lesenswert?

Woran liegt es, dass es hier seit einer Woche keine Aktualisierung der Zahlen gibt?

Liefern die Behörden keine Zahlen?

KarlZoech
3
4
Lesenswert?

Geschätzte Redaktion, bitte korrigieren! Denn:

In der Überschrift: "Stand 16. Dezember, 7 Uhr."
Im Text über der Graphik: "Stand 17. Dezember, 7 Uhr."