AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Köpfe des JahresWilma Weikl-Trinker begrüßt Gäste mit viel Herzblut und Engagement

Wilma Weikl-Trinker koordiniert als Obfrau des „Schladminger Herzlichkeitsteams“ 100 Helfer, dafür wurde sie nun als Kopf des Jahres in der Kategorie "Gastgeber" ausgezeichnet.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Wilma Weikl-Trinker koordiniert als Obfrau des „Schladminger Herzlichkeitsteams“ 100 Helfer © Juergen Fuchs
 

Großes Engagement, eine gehörige Portion Humor und vor allem viel Herzlichkeit sind das „Handwerkszeug“ von Wilma Weikl-Trinker. Nicht umsonst ist die quirlige Schladmingerin Obfrau des „Herzlichkeitsteams“ der WM-Stadt. Seit einigen Jahren ist die 100-köpfige Gute-Laune-Truppe bei Großveranstaltungen vom Ski-Opening im Planai-Stadion bis zum Weltcup-Nachtslalom und vom Blasmusikfestival Mid Europe bis zur Musikanten-Ski-WM im Einsatz. Leicht zu erkennen an ihren quietschgelben Anoraks und den grünen Hauben mit dem Steirerherz, stehen sie den Gästen mit Rat und Tat zur Seite.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.