Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kirchberg an der RaabPick-up steckte in Baum - von Fahrer fehlte jede Spur

Auf einer Gemeindestraße im südoststeirischen Kirchberg prallte ein Pkw in einer Linkskurve gegen einen Baum - der Fahrer flüchtete nach dem Unfall.

 

In der Nacht auf Samstag meldete ein Zeuge gegen 23:30 Uhr einen Unfall auf der Gemeindestraße am Rothberg in der Gemeinde Kirchberg an der Raab. Der Fahrer eines Pick-ups war mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt - vom Fahrer fehlte allerdings jede Spur. Die Polizei verständigte daraufhin die FF Kirchberg, die gemeinsam mit der Feuerwehr Oberdorf am Hochegg, das angrenzende Waldstück nach dem Fahrer des verunfallten Dodge Ram durchsuchte - allerdings ohne Erfolg.