Der Rechnungshof (RH) hat die Wildbach- und Lawinenverbauung des Landwirtschaftsministeriums und in den Gebietsbauleitungen Oberösterreich West und Steiermark Nord geprüft. Empfohlen wird unter anderem die Klärung der Rechtsbestände. Die Finanzierung soll ans Erfüllen der Aufgaben der Gemeinden geknüpft sein.