Was trotzdem stattfindetVom Bierzelt bis zum Gösser Kirtag: Viele Herbst-Events abgesagt

Vom Bierzelt bis zum Gösser Kirtag: Viele Veranstaltungen werden aufgrund der steigenden Corona-Zahlen abgesagt. Ein paar Feste soll es dennoch geben – mit strengen Regeln.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Zum zweiten Mal in Folge entfällt heuer der Gösser Kirtag in Leoben
Zum zweiten Mal in Folge entfällt heuer der Gösser Kirtag in Leoben © Freisinger/Armin Russold
 

Einen unbeschwerten Sommer wie damals stellte die Regierung im heurigen Frühling in Aussicht, die Delta-Variante hat uns letztlich den zweiten Corona-Sommer in Serie beschert. Und vor allem für den Herbst lassen steigende Infektionszahlen wenig Raum für Optimismus, dass ein normales Leben mit Festen und Veranstaltungen möglich sein wird. So ziehen immer mehr Veranstalter die Reißleine und steirische Herbst-Feste fallen auch heuer wieder aus.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Helmut67
8
11
Lesenswert?

Bei jedem Fest

Eine Impfstrasse. Zuerst is Jauckerl dann die Halbe um den halben Preis das wirkt bestimmt. Die Politik braucht mehr Fantasie 👍👍👍🍻🍺

SNici1
9
5
Lesenswert?

... Die ROAS geht weit... Gaaanz Supa...

... Dann steigen auch die Zahlen in Klöch wieder... Danke... Nochmals...