Steirer des TagesNeuer Präsident der Zahnärzte: "Wollen Jugend für Stellen am Land begeistern"

Erwin Bernklau (61) ist der neue Präsident der steirischen Zahnärztekammer und vertritt somit rund 670 Mediziner.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Von den Zahnärzten zum Präsidenten gewählt: Erwin Bernklau © Anna Stockhammer
 

Wenn man Erwin Bernklau fragt, warum er Zahnarzt geworden ist, fängt er erst einmal an, von seinem Mathematikprofessor in der Schule zu erzählen. "Der war sehr streng, hat uns aber die Genauigkeit gelehrt. Und darauf kommt es an in meinem Beruf, das ist, was ich daran mag." Jedes Instrument, jeder Ordner hat in Bernklaus Praxis in Aigen im Ennstal seinen Platz. "Das wichtigste ist und bleibt aber der Kontakt mit den Patienten", stellt Bernklau fest.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!