Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

IlztalNach Unfall versteckte sich Lenker im Wald

Zuerst fuhr er ein Verkehrsschild um, dann raste er über eine Böschung. 18-Jähriger war alkoholisiert.

Polizei, Rotes Kreuz und Feuerwehr waren im Einsatz
Polizei, Rotes Kreuz und Feuerwehr waren im Einsatz © Fotolia
 

Ein 18-jähriger junger Mann war Samstagabend mit seinem PKW auf der B 54 in Richtung Pischelsdorf unterwegs, als er die Beherrschung über sein Fahrzeug verlor. Bei Großpesendorf kam er damit auf die Gegenfahrbahn und fuhr ein Verkehrsschild um.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

petera
1
13
Lesenswert?

Solange betrunken Autofahren

in Österreich ein Kavaliersdelikt ist, wird sich soetwas nicht ändern.