Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tragödie in RottenmannLandwirt stürzte in Jauchengrube und starb

Sohn entdeckte übergelaufene Grube, auf der die Gummistiefel seines 59-jährigen Vaters schwammen. Leiche wurde am Boden der Grube gefunden.

Symbolbild
Der Landwirt wollte Gülle ausbringen, als das Unglück passierte (Symbolbild) © Jürgen Flchle - Fotolia
 

Auf tragische Weise kam am Donnerstagnachmittag ein 59 Jahre alter Landwirt aus Rottenmann ums Leben. Der Mann stürzte auf seinem Anwesen in eine Güllegrube und erstickte hilflos.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen