Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona in der SteiermarkNur noch ein Intensivbett belegt

Laut Gesundheitsministerium ist mit Sonntag in der Steiermark noch ein Intensivbett mit einem Corona-Patienten belegt, die Zahl der Erkrankten liegt unter 100.

ITA, Coronaviruskrise, Intensivstation in Mailand
© EXPA
 

In den letzten 24 Stunden gab es in der Steiermark laut Landessanitätsdirektion keine Corona-Neuinfektionen. Die Zahl der aktiv Erkrankten liegt weiterhin unter 100. Laut Gesundheitsministerium befinden sich aktuell sieben Steirerinnen und Steirer in Krankenhausbehandlung, eine Person auf der Intensivstation. Insgesamt sind österreichweit 29 Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt.

Kommentare (4)

Kommentieren
berndhoedl
7
18
Lesenswert?

Statistiken?

würde gerne wissen wo detailliertere Statistiken und Fakten zu finden sind - zB. in welchen steirischen Bezirken jeweils die Neuinfektionen passieren.
Auf den bekannten Seiten sind lediglich die Gesamtzahlen der österr. Bezirke zu finden jedoch nicht die täglichen Änderungen.

Carlo62
1
13
Lesenswert?

Man kann in diesem Forum...

...keine Links posten, daher die Empfehlung einfach nach den Stichwörtern „Neuinfektionen“ und dem Bezirksnamen googeln. Bin sofort fündig geworden.

berndhoedl
4
14
Lesenswert?

Intelligenz Daumen runter Drücker

Manchmal frage ich mich schon was manche Daumen Poster sich so denken....
Auf eine normale Frage den Button Daumen nach unten zu drücken....Falls diese Buttondrücker es nicht verstaneden haben - meine Frage war keine Stellungnahme und auch keine Kritik, sondern lediglich eine Frage!

gb355
0
1
Lesenswert?

Na ja...

Super reagiert auf dumme Leut!