AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirische BauernHof-Office: Sie sorgen für Versorgung

In Zeiten von Hamsterkäufen wird vielen die Bedeutung heimischer Landwirtschaft wieder bewusst. Dabei hat Corona das Arbeitsleben der Bauern nicht immer verändert - ihre Absatzwege schon.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© KK
 

Sie haben ihren Job immer schon geliebt - aber manch Außenstehender nicht. Die vergangenen Wochen der Coronakrise, als Supermarktregale trotz Hamsterkäufen ständig wieder neu befüllt werden konnten, haben auch in der heimischen Landwirtschaft – und ihrem Image – keinen Stein auf dem anderen gelassen. Plötzlich wird im Supermarkt nicht über Billigpreis-Aktionen diskutiert, sondern über Versorgungssicherheit.
Die Nachfrage bei regionalen Vermarktern geht durch die Decke. Oder wie Geflügelbauer Markus Lukas sagt: „Plötzlich sind wir auf der Straße mit dem Güllefass nicht mehr im Weg, sondern unsere Arbeit wird akzeptiert.“