Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

E-Mail oder telefonischNeue Amtswege für Soziales in der Steiermark

Bis zumindest 14. April kann Mindestsicherung, Wohnunterstützung etc. auch per Mail oder telefonisch beantragt werden.

Doris Kampus
Doris Kampus © Juergen Fuchs
 

Weil der Parteienverkehr in Ämtern und Bezirkshauptmannschaften steht, hat die Sozialabteilung ein vereinfachtes Verfahren eingeführt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren