Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bad RadkersburgBundesheer-Bus kam von der Fahrbahn ab: Soldat verletzt

Bei einer Streifenfahrt zwischen Zelting und Goritz kam auf der eisglatten Fahrbahn ein Bus des Bundesheeres ins Schleudern. Der Lenker kam mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, der Beifahrer wurde leicht verletzt.

Der verletzte Beifahrer wurde in der Kaserne Straß von einem Militärarzt behandelt © (c) Robert Lenhard
 

Die beiden Soldaten hatten sich am Samstag in der Früh auf einer Streifenfahrt zwischen Zelting und Goritz befunden.  Auf der eisglatten Fahrbahn geriet der Kleinbus gegen 6 Uhr ins Schleudern und kam rechts von der Fahrbahn ab. Dabei zerbrach die Seitenscheibe auf der Beifahrerseite. Der 23-jährige Beifahrer erlitt leichte Schnittverletzungen an der Hand und wurde in der Kaserne Straß von einem Militärarzt behandelt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren