Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. Peter/OttersbachAus umgekipptem Lkw flossen 200 Liter Diesel aus

21-jähriger Lenker war mit Lkw umgekippt. Er blieb dabei unverletzt, doch der Einsatz beschäftigte die Feuerwehr sechs Stunden.

Umgekippter Lkw
Auf dem weichen Bankett war der Lkw umgekippt © BFVRA/Franz Konrad
 

Rund sechs Stunden lang beschäftigte am Freitag ein Lkw-Unfall in St. Peter am Ottersbach drei Feuerwehren und die Polizei. Ein 21-jähriger Lenker war mit dem Schwerfahrzeug im Ortsteil Wittmansdorf auf das vom Regen aufgeweichte Bankett geraten. Der Lkw kippte um und landete seitlich in einer Wiese.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren