Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ZivilstreifeLkw-Fahrer mit gefälschten Dokumenten angehalten

Der Mann wurde von einer Zivilstreife der FGP-Ilz kontrollierte. Dabei stellte sich heraus, dass sowohl Führerschein als auch Personalausweis gefälscht waren. Der Mann stammt in Wahrheit aus der russischen Föderation und stellte einen Asylantrag.

Symbolbild © (c) APA
 

Gegen 16:35 Uhr kontrollierte die Zivilstreife der FGP-Ilz den in Richtung Klagenfurt fahrenden Lenker eines Kleinlastkraftwagens mit österreichischem Kennzeichen. Der Lenker wies allerdings total gefälschte Papiere vor.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren